Muse im Museum

Die Volkshochschule Görlitz e. V. und die Görlitzer Sammlungen laden Kreative und Kunstinteressierte herzlich zu dieser Veranstaltungsreihe ein. In diesem Kurs erfahren Sie viel zur Kunstgeschichte, Sie reisen durch die Zeit und verweilen in unterschiedlichen Epochen. Jeder Termin beginnt zu einem ausgewählten Exponat im Kulturhistorischen Museum. Dort erhalten Sie eine Einführung und haben dann Zeit, dieses Werk auf sich wirken zu lassen, Skizzen zu erstellen und Fotografien zu machen. Im Anschluss begeben Sie sich in das Atelier, erarbeiten mit unterschiedlichen Materialien Ihre Sichtweise der Kunst und erschaffen so ein eigenes individuelles Werk. Ziel ist es, aus unterschiedlichen Blickwinkeln seine Sicht der Dinge zu verändern, aufzulösen und Neues zu erschaffen. Anreize für das eigene kreative Schaffen ist in diesem Kurs ausdrücklich erwünscht. Sie arbeiten frei und mit Ihrem eigenen Material.

Informationsveranstaltung
Dienstag, 03.03., 18:00–19:30 Uhr, Volkshochschule Görlitz e. V., Langenstraße 23

Steinzeitmalerei (für Kinder ab 5 Jahren)
Kursleiterin: Jaqueline Plesky
Samstag, 07.03., 10:00–13:00 Uhr
Bauen einer Rassel
Kursleiterin: Jaqueline Plesky
Samstag, 04.07., 10:00–13:00 Uhr, Einführung durch Dr. Jasper v. Richthofen

Archtypische Themen in Ton
Kursleiterin: Thea Christiani
Sonntag, 15.03., 10:00–13:45 Uhr, Maria in der Hoffnung Renaissance
Sonntag, 05.04., 10:00–13:45 Uhr, Stehendes Mädchen mit Tuch, Stukko, um 1940, Werner Primm
Sonntag, 10.05., 10:00–13:45 Uhr, Germanenfamilie
Sonntag, 14.06., 10:00–13:34 Uhr, Käthe Kollwitz, Bronze, 1958, Gustav Seitz (Foto), und Alte Königin, Terakotta, 1995, Katrin Jähne (Foto)
Sonntag, 12.07. 10:00–13:45 Uhr, Pietá – Beweinung Christi

Der weibliche Blick
Kursleiterin: Charlotte von Elm
Samstag, 28.03., 10:00–13:35 Uhr, Frühgeschichte
Samstag, 25.04., 10:00–13:45 Uhr, Maria in der Hoffnung, Renaissance
Samstag, 16.05., 10:00–13:45 Uhr, Tuchmosaik aus Armeeuniform
Samstag, 06.06., 10:00–13:45 Uhr, Stillleben mit Orangen, Öl auf Leinwand, um 1910, Erna v. Dobschütz
Samstag, 27.06., 10:00–13:45 Uhr, Dorothea Wüsten und Dora Kolisch

Schlag auf Schlag in die Moderne
Kursleiterin: Iwona Braselmann
Samstag, 20.06., 10:30–13:45 Uhr, Jerusalem, Öl auf Leinwand, 1896, Lesser Ury, und Dies irea, Horst Weber