Einmal Steinzeit und zurück

Die Görlitzer Sammlungen laden gemeinsam mit dem Archäotechnischen Zentrum Welzow am 18. August von 10:00 bis 15:00 Uhr zu einem Familientag am Kaisertrutz ein.

Das Steinzeit-Bootcamp stellt die Teilnehmer vor verschiedene Herausforderungen, die Geduld, Geschick und Ausdauer erfordern. Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene (ohne Altersbeschränkung), die ihre handwerklichen Fertigkeiten an verschiedenen Mitmach-Stationen im Freien (oder alternativ bei Schlechtwetter im Kaisertrutz) schulen und sich ausprobieren wollen, sind herzlich willkommen!

Die Teilnehmer lernen mit Schlageisen und Feuerstein Funken zu erzeugen (1, bei Schlechtwetter im Zelt 7), Steinzeitschmuck aus Ton herzustellen (2), Fibeln aus Draht zu drehen (3), Fäden zu zwirnen (4) und Wachstein zu bearbeiten (5). Alternativ können die Besucher bei schlechtem Wetter das weben (8) oder an einer Archäologie-Führung teilgenehmen.
Die Mittagspause zwischen 12:00 und 13:00 Uhr füllen wir mit Larp (6), einem Rollenspiel von Kopf bis Fuß, Action pur mit Schaumstoffschwert und Pappschild! Keine Bange, hier kommt niemand zu Schaden! Die Sicherheit ist garantiert.

Kosten: normal 8,00 € / ermäßigt 5,50 € / Kinder 4,50 €
Die Tickets sind an der Kasse im Kaisertrutz erhältlich.