Die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften

Die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften (OLB) ist heute die größte aktive wissenschaftliche Regionalbibliothek für die Oberlausitz und angrenzende Teile Niederschlesien. Mehr als 150.000 Bände dokumentieren Geschichte und Kultur, Kunst, Natur, Wirtschaft und Gesellschaft der Region zwischen Dresden und Breslau/Wrocław. Die OLB entstand 1950 durch die Vereinigung der Bib­liothek der 1945 aufgelösten Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften mit der … Die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften weiterlesen