Buchpatenschaft

Bestandserhaltung und Restaurierung

vor der Restaurierung
vor der Restaurierung

Bestandserhaltung, Konservierung und Restaurierung sind wesentliche Aufgaben in der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften. Das Spektrum der Schädigungen im Altbestand reicht vom natürlichen Alterungsprozeß über mechanischen Verschleiss bis hin zu Tintenfraß und der Zersetzung säurehaltiger Papiere aus der Zeit seit 1850.

Die beschränkten finanziellen Mittel erlauben es der Bibliothek aber bei Weitem nicht, alle notwendigen Arbeiten ausführen zu lassen. Wir suchen deshalb nach Spendengeldern und Sponsoren, um möglichst viele der wertvollen Stücke zu erhalten und wieder für die Nutzer zur Verfügung stellen zu können.

Buchpaten willkommen!

nach der Restaurierung
nach der Restaurierung

Wenn Sie die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften bei der Restaurierung ihrer Schätze unterstützen möchten, können Sie eine zweckgebundene Spende auf das Konto der Stadtverwaltung Görlitz überweisen:

  • Stadt Görlitz
    IBAN: DE92 8505 0100 0234 9050 00
    BIC: WELADED1GRL
    Konto-Nr.: 234905000
    BLZ: 850 501 00, Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

    • Codierung 252002/31470000 (für Firmen/Institutionen)
    • Codierung 252002/31480000 (für Privatpersonen)
    • Kennwort: Buchrestaurierung OLB

Auch kleine Spenden sind willkommen, sie helfen bei der Erhaltung und Bewahrung unseres Bestandes!

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, eine Patenschaft über besonders gefährdete und kostbare Bücher, Handschriften oder Landkarten zu übernehmen. Sie finanzieren dabei die Restaurierung und erhalten nach Fertigstellung eine Urkunde mit dem Foto bzw. der Kopie des restaurierten Werkes. Außerdem werden Sie im Buch als Buchpate vermerkt.

Wenn Sie Buchpate werden möchten, wenden Sie sich bitte an:

Frau Karin Stichel
Tel: +49 3581 67 2283